Unsere Fachkräfte

Als Mitarbeitende der kjhv Rheinland / KJSH- Stiftung engagieren wir uns mit Loyalität und vollem Einsatz unserer Kompetenzen für die Menschen, die unsere sozialen Dienstleistungen nutzen.

Unseren Beruf üben wir in Achtung der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte aus und treten für soziale Gerechtigkeit ein. Antidemokratischen Tendenzen und jeglicher Form der Diskriminierung aufgrund von Ethnie, Nationalität, Hautfarbe, Geschlecht, sexueller Orientierung, Alter, Religion, persönlicher Eigenschaften oder Neigungen wirken wir entgegen.

Unsere pädagogischen Mitarbeiter*innen/ Auftragnehmer*innen

Die passgenaue Umsetzung der pädagogischen Aufträge erreichen wir durch einen Mitarbeiter*innen-Pool mit einem breiten Spektrum an fachlichen und persönlichen Kompetenzen, mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, Alterstufen und Lebensentwürfen.

Wir beschäftigen u. a. Erzieher*innen, Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen, sowie (Heil-) Pädagog*innen mit fundierten Erfahrungen und Kenntnissen in folgenden Bereichen:

  • Systemische und personenzentrierte Beratung, Erlebnispädagogik, lösungsorientierte Ansätze
  • Geschlechtsspezifische Arbeitsansätze
  • Rechtliche Grundlagen zur Jugendhilfe, SGB XII, Ausländerrecht, Familienrecht, Strafrecht
  • Gesundheitsförderung
  • Suchtprävention und Drogenarbeit
  • Umgang mit aggressiven und delinquenten Jugendlichen
  • Psychische Auffälligkeiten und Erkrankungen
  • Emotionale und kognitive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
  • Zugangsmöglichkeiten zu Behörden und anderen Institutionen
  • Unterschiedliche Kulturen, Sprachen und Lebenswelten der Zielgruppe

Unsere pädagogische Arbeit verlangt ein klares persönliches Profil unserer Fachkräfte, welches den Kindern und Jugendlichen Orientierung bietet. Die komplexen Arbeitsfelder erfordern zudem ein hohes Maß an Belastungsfähigkeit, Flexibilität, Reflexionsvermögen sowie Kontakt- und Beziehungsfähigkeit. Erforderlich ist darüber hinaus eine Offenheit für Themen und Anliegen der Zielgruppe sowie die bewusste Auseinandersetzung mit eigenen Wertvorstellungen.

Unser Leitungsteam

Stefan Witting

Regionalleitung:
Ambulante und stationäre Hilfen zur Erziehung,
OGS, Schulsozialarbeit

0211 / 68 78 26-14

Esther Boedeker

Pädagogische Leitung:
WAB-Gruppen, Wohngruppen in Hückeswagen
und Wipperfürth

0211 / 68 78 26-11

Steffi Thies

Pädagogische Leitung:
Ambulante Hilfen zur Erziehung,
Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen,
Schulsozialarbeit

0211 / 68 78 26-19

Ulrike Neerfeld

Pädagogische Leitung:
Ambulante Hilfen zur Erziehung,
Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen

0211 / 68 78 26-24

Elke Saßmannshausen

Teamleitung:
Offener Ganztag in Düsseldorf und Köln

0211 / 68 78 26-12

Jan van Dyk

Pädagogische Leitung:
Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften,
WAB-Gruppen

0211 / 68 78 26-13

René Lederle

Teamleitung:
Wohngruppe Hückeswagen

02192 / 9 17 02 00

Samantha Kroll

Teamleitung:
Wohngruppe Westwind

02267 / 8 72 35 84

Unsere Mitarbeiter*innen / Sachbearbeitung

Kerstin Lebioda

Personalsachbearbeitung

0211 / 68 78 26-17

Jutta Beuth

Ambulante und stationäre Hilfen zur Erziehung

0211 / 68 78 26-15

Andrea Kremer

Schulsozialarbeit Düsseldorf und OGS

0211 / 68 78 26-20

Frank Maaßen

Ambulante und stationäre Hilfen zur Erziehung

0211 / 68 78 26-16